Freitag, 2. Oktober 2009

MITMACHEN - aber wie?

Wie funktioniert es?
Der einfachste Weg wäre, sich am Rechner ein bisschen in einem einfachen Grafikprogramm auszutoben, das Bild abzuspeichern und uns per Email zuzusenden. Da hier aber die Leser entscheiden, welche Designs als Stickmuster erstellt werden sollen, wird wohl ein wenig austoben nicht reichen. Es sei denn, man ist ein Grafikprofi.
Der zweite und bessere Weg - ihr setzt euch mit einem Zeichenblock und ein paar Buntstiften eurer Kids bei einer Tasse Kaffee ins Nähzimmer (es geht natürlich auch die Nähecke im Wohnzimmer, der Schreibtisch der Kinder, am Küchentisch, im Garten oder wo ihr halt Ruhe habt). Nun grübelt ihr, was ihr schon immer mit eurer Stickmaschine sticken wolltet und versucht die Idee auf Papier zu bringen. Wenn alles euren Vorstellungen entspricht, scannt man das Bild ein und sendet es per Email zu uns. Unsere Email-Adresse findet ihr rechts im Impressum. Wer keinen Scanner hat oder aus anderen Gründen, kann uns gerne eine Kopie per Post senden. Unsere Anschrift findet ihr ebenfals rechts im Impressum.
Und dann?
Aus allen eingereichten Bildern, werden wir regelmäßig 3 aussuchen, die in die engere Wahl kommen. Die 3 ausgewählten, werden dann in diesem Blog veröffentlicht und alle Leser haben die Möglichkeit für einen Favoriten zu voten. Dazu einfach ein Kommentar im entsprechenden Post hinterlassen. Steht der Gewinner fest, werden wir aus der Vorlage eine Stickdatei erstellen und hier im Blog für alle kostenlos als Freebie zum Downlaod bereitstellen.
Bilder können immer eingereicht werden. Auch wenn ein Bild vor Monaten eingereicht wurde, hat es eine Chance in die Auslosung zu kommen.